10. August 2022

Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten und mit langsamem Internet zu kämpfen haben, sind Sie nicht allein. Viele Menschen haben derzeit mit Internetproblemen zu kämpfen, was zum Teil darauf zurückzuführen ist, dass Millionen von Amerikanern mitten in der Coronavirus-Epidemie versuchen, von zu Hause aus zu arbeiten.

Der Zustrom von Menschen, die mehr Zeit zu Hause verbringen, fordert einen hohen Tribut von unserer Internet-Infrastruktur. Das führt zu fehlerhaften Zoom-Anrufen, langsam ladenden Websites und verursacht jede Menge Frustration. Tippen oder klicken Sie hier, um herauszufinden, welche Einstellungen Sie ändern sollten, um schnellere Internetgeschwindigkeiten zu erhalten

Das Laden von Websites kann länger dauern oder Sie können keine Dokumente auf die Arbeitsserver hochladen, weil Ihr Wi-Fi-Signal so langsam ist. Versuchen Sie jedoch, Ihren Laptop nicht gleich aus dem Fenster zu werfen. Es gibt ein paar Lösungen und Abhilfen für langsames Wi-Fi.

exp-player-logo

Wie Sie Ihr Wi-Fi beschleunigen können

Haben Sie schon von eero gehört? Es ist das weltweit erste Wi-Fi-System für das ganze Haus, das Sie einfach an Ihr Modem und andere Steckdosen im ganzen Haus anschließen, um superschnelles und sicheres Wi-Fi in jeden Raum Ihres Hauses zu bringen.

Bei diesem System handelt es sich nicht um einen Range Extender, der dazu dient, die Reichweite Ihres bestehenden drahtlosen Netzwerks zu vergrößern, dabei aber andere Probleme verursachen kann. Stattdessen funktioniert eero als autarkes Wi-Fi-System, und die Komponenten können Ihre gesamte vorhandene Netzwerkhardware ersetzen – mit Ausnahme Ihres Modems.

Sobald es in Betrieb ist, bestimmt Ihr eero automatisch, wie der Datenverkehr zwischen den angeschlossenen Geräten effizient weitergeleitet wird, und bietet Ihnen von jedem Raum in Ihrem Zuhause aus Zugang zu einem starken Wi-Fi-Signal.

Als Bonus gibt es derzeit eero-Paketangebote, die für nahezu jedes Haus geeignet sind, und Sie erhalten kostenlosen Versand über Nacht.

Verwandte Themen: Einfacher Trick zur Verbesserung des Wi-Fi, der die Bank nicht sprengt

Wi-Fi-Verstärker

Eine weitere Option für besseres Wi-Fi ist die Verwendung eines Boosters. Ein Wi-Fi-Signalverstärker beschleunigt Ihr Internet, indem er Ihr bestehendes Wi-Fi-Signal verstärkt. Das kann eine vorübergehende Erleichterung bei den schwachen Internetsignalen sein, die in vielen Haushalten auftreten.

Es gibt eine Vielzahl von Wi-Fi-Booster-Optionen, aber wie bei allem, sind nicht alle gleich. Wenn Sie auf der Suche nach einem der besseren Wi-Fi-Booster sind, um Ihre langsamen Internet-Probleme zu bekämpfen, sehen Sie sich die folgenden Optionen an.

Verwandte Themen: Wege zur Behebung Ihrer Wi-Fi-Probleme zu Hause

D-Link Wi-Fi Range Extender
Der D-Link Wi-Fi Range Extender ist eine kostengünstige Möglichkeit, ein langsames Wi-Fi-Signal zu verstärken. Er ermöglicht die gleichzeitige Erweiterung von 2,4-GHz- und 5-GHz-Wi-Fi für mehr Flexibilität und weniger Störungen. Er hilft Ihnen nicht nur bei Ihren Wi-Fi-Bedürfnissen am Arbeitsplatz, sondern auch beim 4K/HD-Medienstreaming und bei Spielen.

Dual-Band Wi-Fi Range Extender

Der Linksys RE6700 Wi-Fi Range Extender ist ein wenig teurer als einige der anderen Optionen auf dieser Liste, aber er bietet eine Menge zusätzlicher Funktionen.

Er verstärkt nicht nur Ihr Wi-Fi-Signal, sondern erweitert auch den drahtlosen Abdeckungsbereich auf bis zu 10.000 Quadratmeter, womit Ihr ganzes Zuhause abgedeckt ist. Er ist mit den meisten Wi-Fi-Routern kompatibel und nutzt die Cross-Band-Technologie, die die gleichzeitige Nutzung beider Bänder maximiert.

Drahtloser Repeater
Dieser Wireless Repeater Wi-Fi Signal Booster ist genau das Richtige für Sie. Er bietet eine zuverlässige 2,4-GHz-Wireless-Netzwerkgeschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s, wodurch die Anzahl der verlorenen Datenübertragungen reduziert wird. Außerdem hat er eine Reihe von hervorragenden Nutzerbewertungen.

Desktop-Range-Extender
Der Wi-Fi Range Extender von TP-Link hilft Ihnen, Ihr Signal mit Dual-Band-Geschwindigkeiten von bis zu 1900 Mbit/s zu verstärken. Er funktioniert mit praktisch jedem Wi-Fi-Router oder Wireless Access Point und verfügt über drei externe Dual-Band-Antennen.

Als zusätzlicher Bonus ermöglicht er Smart-TVs und Spielkonsolen eine direkte Wi-Fi-Verbindung über Gigabit-Ethernet-Ports, was ihn zu einer soliden Option für Unterhaltungszwecke oder Gaming-Sessions macht.

Eine weitere Wi-Fi-Extender-Option
Dieser TP-Link WiFi Extender ist eine elegante, erschwingliche Möglichkeit, die Wi-Fi-Geschwindigkeit um bis zu 1.200 Quadratmeter zu erhöhen und bis zu 20 Geräte zu verbinden. So können Sie und Ihr Haus voller Wi-Fi-Nutzer alle gleichzeitig auf schnelles Internet zugreifen.

Diese Option ist mit allen Routern, Gateways und Access Points kompatibel. Außerdem ist sie einfach zu installieren, was diesen Wi-Fi-Booster zu einer der besseren Optionen für Menschen macht, die mit langsamem Internet zu kämpfen haben.

Langsames Wi-Fi ist frustrierend, aber das muss nicht sein. Es gibt Lösungen, um Ihr Wi-Fi-Signal zu beschleunigen, von Wi-Fi-Boostern bis hin zum einzigartigen eero-System, das Ihnen dabei hilft. Finden Sie die Option, die für Sie am besten geeignet ist, und Sie sind im Handumdrehen auf dem Weg zu einem Haus voller schneller Internetsignale.